M. X. Mai

Krimis & Thriller

Image

EXPLORE bookshouse

HOMEPAGE
Offizielle Homepage des Verlags.

E-BOOK-DEALS
E-Book-Schnäppchen ab 99 Cent.

DER ERSTE SATZ
Votings für den ersten Satz im Roman.

WAS LESE ICH GLEICH?
(Liebes-)Romanauswahl einmal anders!

bookshouse BLOGGING
Unsere Bloggerseite.

Weitere bookshouse Autor(inn)en

Tränen der Kalahari

Image

Als bei einem Bushman-walk eine Leiche gefunden wird und alle Spuren auf einen San als Mörder hindeuten, wird Polizei-Sergeant Sana Bob, selbst eine San, misstrauisch. Unterstützt von ihrem Jugendfreund Tebo Chapota ermittelt sie auf eigene Faust in eine ganz andere Richtung. Mit teils ungewöhnlichen Methoden. Schritt für Schritt entreißt sie der kargen Landschaft der Kalahari eine dunkle Wahrheit. Doch die Nachforschungen werden sie an ihre Grenzen treiben ...

  • M. X.
    Mai
    erscheint im: Februar 2019
  • M. X. Mai
    Tränen der Kalahari
  • Tränen der Kalahari
    M. X. Mai

Vita

M. X. Mai

M. X. Mai wuchs im Iran und in Kolumbien auf. Sie studierte Rechtswissenschaften und arbeitete unter anderem als Flugbegleiterin, Dokumentarfilmerin und Lektorin an der Universität Wien. Viele Jahre verbrachte Manuela Zips-Mairitsch mit den San im südlichen Afrika und veröffentlichte zahlreiche Publikationen, u. a. ihr wissenschaftliches Buch „Verlorenes Land? Indigene (Land)Rechte der San in Botswana“. Das X in ihrem Pseudonym steht für Xoan//a, ihrem San-Namen, den sie von den Ju/’hoansi San erhielt. Er bedeutet so viel wie „leuchtendes, wegweisendes Licht“. Derzeit engagiert sie sich in Wien als Rechtsberaterin für geflüchtete Menschen. 

Weitere Bücher aus diesem Genre

Mehr Leseempfehlungen